Vita

joachim_web

 

JOACHIM SEIFERT

1964 Diplom der Architektur an der TU Dresden
1983 Diplom der Grafik an der Kunsthochschule Berlin
1986-2003 Dozentur für Künstlerische Grundlagen an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee (KHB)
seit 1990 Dozent für Kunst der Moderne in Deutschland am „Institute for the International Education of Students“ (IES) Chicago / Humboldt-Universität zu Berlin
seit 2001 Künstlerische Betreuung von Teilnehmern der Internationalen Sommeruniversität der Humboldt-Universität zu Berlin
seit 2010 Leitung des Internationalen künstlerischen Workshops der Sommeruniversität der Humboldt-Universität zu Berlin

 

Ausstellungen / Ausstellungsbeteiligungen

1984 U-Bahnhof Berlin-Alexanderplatz
1986 „Visuell“, Fernsehturm Berlin
1992 Kunsthochschule Berlin-Weissensee
1993 ITB Berlin
1997 Galesburg, IIlinois, USA
2000 Quattro Artisti di Berlino, T rento, Italien
2002 Galerie Solitaire, Berlin
2005 Cafe Constance, Wustrau (Brandenburg)
2006 Deutsche Richterakademie Wustrau
2007 Galerie St. Spiritus, Greifswald
2008 Galerie Förster, Dresden
2009 Galerie 100, Berlin
2010 Das Haus, Altes Lager/ Jüterbog (Brandenburg)
2010 Villa Elisabeth, Berlin
2012 „Übergangszustand“, Kremmener Straße Berlin

 

Künstlerische Leitung von studentischen Großprojekten

2001 „Offenes Atelier“ Kleist-Forum Frankfurt/Oder
2003 „Sieben Freie Künste“ Marienkirche Frankfurt/Oder I Universität Viadrina
2006-08 Drei Wandbilder mit US-amerikanischen Studenten Johannisstraße, Berlin-Mitte